Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Führungen mit der Jägerin vom Reinhardswald

Die Jägerin vom Reinhardswald


erzählt Legenden und märchenhafte Geschichten von Riesen und Trollen,
gewitzten Mönchen und einem Wunder, uralten Huteeichen und Wölfen,
einem spielsüchtigen Grafen und einer List,
einem traurigen Maler und der Rettung des Urwaldes,
weißen Hirschen und einer verzauberten Jagdgesellschaft
und von einem gelehrten Landgrafen und seiner Jagdgesellschaft.

Ab Mai 2018 biete ich geführte Touren zu den Fledermäusen
am Rothbälzer Teich
mit anschließendem Stockbrot backen am Lagerfeuer
auf dem Gelände des Pfadfinderheims Immenhausen an.
Dabei gibt es viele Geschichten und Sagen aus der Region zu hören.

Lassen Sie sich entführen in einen der ältesten Wälder Deutschlands -
den sagenumwobenen Reinhardswald!

 

Ehrwürdige alte Bäume

Die Jägerin vom Reinhardswald

Wanderer im Naturpark


Informationen und Buchung
-Führungen auf Wunsch auch in englischer Sprache.
- Führungen für Familien, Vereine, Schulklassen usw.
- Preis: 30,00 € / Std. (unabhängig von der Personenzahl)

www.maerchen-im-reinhardswald.de


Tel. 05673 - 2730 / 0172 - 99 62 767

- Andrea Robrecht, Gästeführerin -

 

Kontakt

Der Magistrat der

Stadt Immenhausen

 

Marktplatz 1
34376 Immenhausen

 

Bürgermeister: Jörg Schützeberg 

 

Telefon: 05673 503-0

Telefax: 05673 503-188

E-Mail: 

 

Öffnungszeiten:

 

bis 18.06.2021:

!!! nur mit Terminvereinbarung !!!

 

ab 21.06.2021:

 

Montag

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

13:30 Uhr - 15:30 Uhr

 

Dienstag

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

13:30 Uhr - 15:30 Uhr

 

Mittwoch:

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Donnerstag
15:00 Uhr - 17:30 Uhr

 

Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

 

Märchenland Reinhardswald

 

 

Loga Jubi Holzhausen