BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Preisverleihung des Literaturpreises Holzhäuser Heckethaler am 29.10.2022

Vergangenen Sonntag fand die Preisverleihung des Literaturpreises „Holzhäuser Heckethaler“ in einem gut besuchten Bürgerhaus in Holzhausen und mit musikalischer Umrahmung durch den Chor daCapo Immenhausen e. V. statt.

 

Durch die Jury wurden vorab folgende Preisträger für die beiden Wettbewerbe festgelegt:

 

Wettbewerb 1: Für alle Altersstufen ab 14 Jahren im deutschsprachigem Raum

1. Preis: Jürgen Roth, Kandel - Text: „Schmetterlinge im Bauch“

2. Preis: Bernd Großmann, Hamburg - Text: „Shalom“

 

Wettbewerb 2: Jugend-Literaturpreis für junge Schreibende aus Hessen von 14 bis 29 Jahren

1. Preis: Marika Christin Hack, Hofgeismar - Text: „Der Taucher“

2. Preis: Jan Schauenburg, Kaufungen - Text: „Mensch mach die Fliege“

 

Nach Vorlesen der Texte kam das Publikum beim Publikumspreis auf den gleichen Geschmack wie die Jury und hat die Auszeichnung ebenfalls an die beiden 1. Preisträger vergeben.

 

Eine besondere Ehrung im Rahmen der Preisverleihung erhielt Theo Leimbach, der in diesem Jahr federführend für die Organisation des Literaturpreises verantwortlich war. Darüber hinaus hat er in langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit u. a. als Stadtverordneter, Mitglied sowie Ortsvorsteher des Ortsbeirates Holzhausen und 1. Vorsitzender des TSV Holzhausen/Rhwd mitgewirkt. In dankbarer Anerkennung seiner Tätigkeit überreichte ihm Bürgermeister Obermann die goldene Ehrennadel der Stadt Immenhausen.

 

Bürgermeister Obermann dankte den Organisatoren sowie der Jury für den gelungenen Nachmittag und dafür, dass der Literaturpreis in diesem Jahr wieder stattfinden konnte. Er wie auch der Vorstandsvorsitzende der Stadtsparkasse Grebenstein, Ralf Patock, sicherten ihre Unterstützung für den Holzhäuser Heckethaler auch in der Zukunft zu. Im nächsten Jahr sollen insbesondere die Schulen im Geschäftsgebiet der Stadtsparkasse Grebenstein stärker in den Wettbewerb einbezogen werden. Hier soll die gute Zusammenarbeit zwischen Schulen, Stadt und Stadtsparkasse intensiviert werden.

 

Die Veranstaltung der diesjährigen Preisverleihung moderierte der ehemalige Bürgermeister Herbert Rössel, der auf einige lustige Textpassagen des diesjährigen Wettbewerbs einging und die Preisträger im Vorfeld vorstellte.

 

Bürgermeister Obermann bei seiner BegrüßungsredeBürgermeister Obermann bei seiner Begrüßungsrede

 

Bürgermeister Obermann und Theo LeimbachBürgermeister Lars Obermann und Theo Leimbach

 

Theo Leimbach während der Auszeichnung der Preisträger vor der JuryTheo Leimbach während der Auszeichnung der Preisträger vor der Jury

 

Der Chor daCapo Immenhausen e. V.Der Chor daCapo Immenhausen e. V.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 02. November 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen