BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schadstoffannahme vor Ort

Immenhausen und Umgebung

- Wohin mit alten Lacken oder Chemikalien?


Schadstoffe (z.B. Holzschutzmittel, Pflanzenschutzmittel, Lacke, Klebstoffe) dürfen aufgrund der von ihnen ausgehenden Umweltgefahren nicht im Restabfallbehälter entsorgt werden. Über unsere Schadstoffannahme können diese sicher und umweltgerecht abgegeben werden. 

 

Annahmebedingungen: Einzelgefäße dürfen bei der Annahme ein Gewicht von 20 kg oder ein Volumen von 20 Litern nicht überschreiten und müssen fest verschlossen sein. Pro Annahmetag dürfen maximal 100 kg abgegeben werden. 

 

Darüber hinaus können hier auch Elektrokleingeräte bis 50 cm Kantenlänge abgeben werden, wie z. B. Handys, Computerkleinteile, Küchenmaschinen. Nicht angenommen werden alle größeren Elektrogeräte (z.B. Fernseher).

 

In der Zeit vom 19. September bis 25. Oktober fährt das Schadstoffmobil in nahezu jede Stadt und Gemeinde mit festen Standorten und Zeiten. Die Termine finden Sie in Ihrem Abfallkalender und in der App der Abfallentsorgung Kreis Kassel. 

 

 

Alle Standorte und Zeiten in Ihrer Umgebung im Überblick
Immenhausen Parkplatz Schwimmbad am 14.10. von 15:15  bis 17:00 Uhr
         - Mariendorf Reithalle, Heideweg am 29.09. von 10:00 bis 10:45 Uhr
         - Holzhausen Parkplatz hinter dem Bürgerhaus, Auf dem Birkenfeld am 14.10. von 13:45 bis 14:45 Uhr
Grebenstein Bahnhofsvorplatz am 25.10. von 14:00 bis 15:00 Uhr

Espenau Parkplatz Sporthalle, Goethestraße am 23.09. von 15:00 bis 17:00 Uhr

 

 

Das gesamte Infoschreiben der Abfallentsorgung Kreis Kassel finden Sie in dieser Meldung unter "Weitere Informationen".