Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
056735030
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ferienspiele 2020

Immenhausen, den 28. 07. 2020

Wie so vieles andere auch in diesem Jahr, mussten die Ferienspiele leider den aktuellen Bedingungen angepasst werden. Während sonst in der ersten Ferienwoche bis zu 80 Kinder im Großen Loh spielten, war dieses Jahr wegen Corona lange nicht klar, ob es überhaupt ein Angebot in den Sommerferien geben kann. Erst wenige Wochen vor den Ferien war dann sicher das ein, deutlich reduziertes Programm, mit wesentlich weniger Kindern als sonst, möglich ist. Allerdings musste dieses Jahr, aus Gründen der Hygienevorschriften, das AKKU Immenhausen statt dem Großen Loh für die Ferienspiele dienen. Glücklicherweise fanden sich, trotz der Krise, sieben Teamerinnen die bereit waren bei den Ferienspielen mitzuhelfen. Als Dankeschön hierfür bekamen alle Teamerinnen von der Stadtverwaltung ein T-Shirt mit der Aufschrift „Ferienspiele 2020 Auch in der Krise bin ich dabei“ geschenkt. Zusammen mit ihnen wurde dann in kürzester Zeit ein Programm für die erste Ferienwoche erstellt. Die maximale Teilnehmerzahl von 15 Kindern war auch schnell erreicht und dann konnte es endlich losgehen. Aufgrund der räumlichen Begrenzung standen dieses Mal die Bastelarbeiten ganz klar im Vordergrund. Aber sobald es das Wetter zuließ wurde im Freien gespielt oder Spaziergänge unternommen, auf denen man sich Bastelmaterial in der Natur suchen konnte. Am Donnerstag ging es dann, trotz schlechtem Wetter ins Schwimmbad. Obwohl das Hallenbad eigentlich geschlossen hätte wurde es für unsere Gruppe extra geöffnet, damit die Kinder wieder mal schwimmen gehen konnten. Auch hier galten natürlich Coronabedingt besondere Hygieneregeln. Ein großer Dank geht an Thomas Chwalek und sein Team, die uns diesen Besuch ermöglicht haben. Am Freitag, dem letzten Tag der Ferienspiele gab es für die Kinder und das gesamte Team noch eine schöne Überraschung. Thomas Fiume-Otto fand trotz der kurz bevorstehenden Eröffnung des neuen Citymarkt noch Zeit, alle Kinder und Teamerinnen auf ein Eis in die Eisdiele Taranto einzuladen. Bürgermeister Jörg Schützeberg und der für die Jugendarbeit zuständige Fachbereichskoordinator Lars Obermann nahmen sich dann auch die Zeit das Eis an die Kinder zu verteilen. Danach war die verkürzte Version der Ferienspiele auch leider schon vorbei und die Kinder wurden von ihren Eltern am AKKU abgeholt. Ein ganz herzlicher Dank der Jugendarbeit Immenhausen geht an alle, die trotz der Umstände, die Durchführung möglich gemacht haben. Ganz besonders an die Teamerinnen die eine Woche ihrer Freizeit geopfert haben. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass die Ferienspiele 2021 wieder in gewohnter Weise stattfinden können.

 

Fotoserien zu der Meldung


Ferienspiele 2020 (28. 07. 2020)

 

Kontakt

Der Magistrat der

Stadt Immenhausen

 

Marktplatz 1
34376 Immenhausen

 

Telefon:

Telefax:

E-Mail:

 

BM:

05673 503-0

05673 503-188

 

Jörg Schützeberg

Öffnungszeiten:

>> Aktueller Hinweis <<

Mo-Di:

 

Mi:

Do:

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

13:30 - 15:30 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr

15:00 - 17:30 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr


Märchenland Reinhardswald

 

 

Loga Jubi Holzhausen