BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gut besuchter Vortrag zur Fließpfadkarte für Immenhausen

Am 21.10.2021 hat Frau Hübener vom Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie die erstellte Fließpfadkarte für Immenhausen im Anbau der Jahnturnhalle vorgestellt. Unter den vielen interessierten Besuchern waren u. a. auch Vertreter der Feuerwehren und Bauernverbände.

 

Für die Erstellung dieser Fließpfadkarte sind auf Antrag der SPD-Fraktion finanzielle Mittel im Haushalt 2021 eingestellt worden. Die Wichtigkeit einer solchen Fließpfadkarte wurde gerade in der jüngsten Zeit bei den Starkregenvorfällen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz deutlich und Radardaten zeigen, dass Starkregen überall auftreten kann und die Starkregen-Gefahr mit zunehmendem Klimawandel steigt.

 

Eine Fließpfadkarte zeigt eine erste Übersicht der örtlichen Fließpfade bei einem Starkregenereignis und ist besonders für kleinere Orte geeignet. Sie enthält Informationen zu Topographie, Landnutzung, Gebäuden und Fließwegen (ohne Durchläufe und Kanalisation). Zwar weist die Fließpfadkarte auch Grenzen auf, die Nutzen einer solchen Karte überwiegen diese Grenzen jedoch.

 

Fachbereichskoordinator Lars Obermann freute sich über die fertiggestellte Fließpfadkarte und das Interesse in der Bürgerschaft bei der gut besuchten Veranstaltung: „Wir sind glücklich, als einer der ersten Kommunen in Hessen diese Fließpfadkarte übergeben bekommen zu haben. Nach den Starkregenereignissen in Nordrhein-Westfalen und Reinland-Pfalz haben ca. 150 Kommunen in Hessen eine Fließpfadkarte beantragt, die jetzt bis zu 1,5 Jahre warten müssen. Insofern ist es gut, dass unsere Stadt bereits jetzt über diese verfügt.“

 

Die Fraktionen, Verwaltung, Feuerwehr, Bauernverbände und weitere Beteiligte sollten sich jetzt zusammensetzen und über die Umsetzung kleinerer und ggf. größerer Maßnahmen beraten, um zukünftigen Starkregenereignissen entgegen zu wirken, wobei allen klar sein muss, dass man diese nicht verhindern kann.

 

Der Vortrag von Frau Hübener und die Fließpfadkarte können unter weitere Informationen zu dieser Meldung abgerufen werden.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Immenhausen
Di, 26. Oktober 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen