Perlen-Workshop im Glasmuseum Noch Plätze frei beim letzten Kurs vor der Sommerpause!

Immenhausen, den 23.05.2019

GLASMUSEUM IMMENHAUSEN

Am Bahnhof 3

34376 Immenhausen

Tel.: 05673 – 2060

Fax: 05673 – 911430

Mail: glasmuseum@immenhausen.de

Im letzten Perlenkurs vor der Sommerpause am Wochenende 1. und 2. Juni 2019 im Atelier des Glasmuseums in Immenhausen sind noch Plätze frei. Der Kurs wird wieder von der Kasseler Schmuckdesignerin Susanne Bornmann geleitet. „Es sieht kompliziert aus, doch schon nach kurzer Zeit hat man ein Gefühl für die Flamme und das Glas entwickelt, das Perlendrehen gelingt eigentlich jedem,“ erläutert sie und macht auch Anfängern die Hoffnung auf eine Handvoll selbstgemachter Perlen nach diesem Wochenende.

 

Der Kurs findet am Samstag von 14 - 17 Uhr und am Sonntag von 10 – 14 Uhr statt. Er kostet 90,-- Euro. Alle Materialien sind im Preis enthalten.

Für den Kurs stehen noch Plätze zur Verfügung.

Interessenten, die an einem Kurs teilnehmen möchten, melden sich bitte im Glasmuseum Immenhausen unter Tel: 05673 - 2060 oder per Email an glasmuseum@immenhausen.de.

Wie immer können die Museumsbesucher während der Öffnungszeiten des Museums den Kursteilnehmern über die Schulter blicken und etwas über der Herstellung von Glasperlen erfahren.

 

Für Gruppen ab 5 Teilnehmern können innerhalb der Öffnungszeiten des Glasmuseums auch Sondertermine vereinbart werden.

Sollten nicht alle Plätze im Wochenend-Kurs belegt sein, kann der Kurs nach Absprache auch nur Sonntag gebucht werden.

 

Infos auch unter www.immenhausen.de/glasmuseum oder Tel: 05673 - 2060

 

 

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Perlen-Workshop im Glasmuseum Noch Plätze frei beim letzten Kurs vor der Sommerpause!